Datensätze

Seite: 1

Eintrag 1387
Schlagworte Trockenheit, langanhaltende; Brunnen, ausgetrocknete; Tiersterben; Feldfrüchte, vertrocknete; Wiesen, vertrocknete; Futtermangel; Massenschlachtungen; Fleischpreise, sinkende
Ortsangaben Sachsenberg
Zeitangabe 1893
Quellenzeitangabe
Originaltext „Immer noch fiel kein Regen, und immer größer wurde die Noth. Es schien, als ob alle Vegetation aufhören und alles Thierreich dem Hungertode verfallen sollte. Das Wachstum der Pflanzen und Gräser hörte vollständig auf, die Brunnen vertrockneten. [...] Die armen Leute gingen in den Wald, um. Laub von den Bäümen zu holen und dieses als Futter zu benutzen [...] In dieser Zeit wurde dann das Vieh in großen:Massen geschlachtet, ganze Herden wurden nach den größeren Städtere gebracht und dort zu Spottpreisen verkauft.“
Bemerkungen Bericht des Sachsenberg Bürgermeisters Weber
Bearbeitungsstand   28.09.2005
Beleg Helmut Göbel: Mehr als 100 Jahre Wetter in unserer Heimat, 1995, unveröffentlichtes Manuskript, S. 12.
Bearbeiter Karl-Hermann Völker
   
Eintrag 1390
Schlagworte Trockenheit, große; Brunnen, ausgetrocknete
Ortsangaben Schmittlotheim
Zeitangabe 6.1893 - 9.1893
Quellenzeitangabe Sommer
Originaltext „Die ältesten Einwohner können sich nicht entsinnen, jemals einen so trockenen Sommer erlebt zu haben. Einige Brunnen des Ortes wurden leer, und das Wasser für das Vieh mußte an der Eder geholt werden. Vergebens hoffte man vom einen auf den anderen Tag auf einen erquickenden Regen.“
Bemerkungen Schulchronik Schmittlotheim
Bearbeitungsstand   28.09.2005
Beleg Helmut Göbel: Mehr als 100 Jahre Wetter in unserer Heimat, 1995, unveröffentlichtes Manuskript, S. 13.
Bearbeiter Karl-Hermann Völker
   
Eintrag 4213
Schlagworte Trockenheit; Brunnen, ausgetrocknete; Wassermangel
Ortsangaben Hochstadt
Zeitangabe 9.1617 - 12.1617
Quellenzeitangabe
Originaltext 1617: „Im Nachsommer trockneten hier in Hochstatt alle Brunnen aus, und der Mangel am Wasser war bis zu Ende des Jahres so groß, dass man selbiges in der Mühlbach holen mußte."
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   05.01.2015
Beleg Auszug eines im Manuscript vorhanden und vom Jahre 1563 bis 1617 geführten Jahr- und Tage-Buchs von Hochstadt, in: Hanauisches Magazin 1 (1778), S. 17–24, hier S. 24.
Bearbeiter Jochen Ebert
   

Seite: 1