Datensätze

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | >>

Eintrag 57
Schlagworte Witterung; Gewitter
Ortsangaben Schwebda
Zeitangabe 1721
Quellenzeitangabe Frühjahr
Originaltext Dem Würdigen und Wohlgelahrten, unserm guten Freund, Ehren Ludolph Metropolitano zu Eschwegen.
Unßern g. und fr. Gruß zuvor; Würdiger und Wohlgelahrter, guter Freund.
Eß haben Ser[inissi]mi nostri Hochfürst[liche] Durch[lauch]t Vorzeigern dieses Johannes Volckmar zu Schwebda, auff unterth[änig]stes Nachsuchen zu Wiederauffbauung seiner im Frühjahr durch ein starckes Gewitter abgebrandten Gebäwe, eine Collecte in der Statt und Ambt Eschwege, auch im Gericht Bielstein vor denen Kirchenthüren gn[ä]d[i]gst verwilliget, und Unß deßhalber weiter Verfügung zu thun gn[ä]d[i]gst befohlen;
Wann nun diesem gn[ä]d[i]gsten Befehl nachzusetzen seyn will, so ist Unser Befehl hiermit ahn Euch, dahin Verfügung zu thun, damit sothane Collecte bewerckstelliget, und die Gelder verschloßen anhero gesand werden. In deßen Versehung Wir Euch g. und fr. geneigt verbleiben. Cassell d[en] 18t[en] Juny 1722.
Fürst[lich] Hessisches Consistorium daselbsten.
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   18.10.2004
Beleg Kirchliches Rentamt Eschwege, Best. 4, Ortsakten Schwebda Nr. 14
Bearbeiter Peter Wiedersich
   
Eintrag 59
Schlagworte Gewitter; Hagelschlag; Schäden am Getreide und an Gebäuden
Ortsangaben Besse; Kassel
Zeitangabe 1.6.1536
Quellenzeitangabe
Originaltext "In diesem [15]36 jahr waren grosse donnerwetter und besonders der 1 junii / welches schlossen wie huehnereyer geworffen und uemb Cassel auff 6 meil die fruecht zerschlagen / und zu Bess den kirchthurm nider geworfen."
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   20.10.2004
Beleg Wilhelm Dilich: Hessische Chronica, Cassel 1605, p. 307.
Bearbeiter Jochen Ebert
   
Eintrag 63
Schlagworte Sturm; Gewitter; Erdbeben
Ortsangaben Relbehausen; Lutzelwig
Zeitangabe 12.1.1552
Quellenzeitangabe
Originaltext "den 12 ist ein sturmwindt entstanden /darauff zwischen zwoelf und ein uhr ein schrecklich wetter und bixen mit einem untergemengten erdbidem geschehen / von welchem sich an etlichen staetten und graebern die mawren und leichstein tieff gesencket : zu Relbehausen im ampt Homburgk eine behausung in einander geworffen / und dennoch das weib / so mit einem kinde im bett gelegen / in dem sich ein grosser balck ueber das bette gestuertzet / mit sampt dem kinde nicht beschediget / doch ist die wiege vor dem bette zu kleinen truemmern geschlagen. Zu Lutzelwig in eben bemeltem ampt hat dieser sturm an eines junckernhauß die stube an ein ander ort verruckt / einem andern bawren das obertheil des hauses hinweg gerissen und den boden voll korns darmit / welches doch alles unbeschediget blieben."
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   20.10.2004
Beleg Wilhelm Dilich: Hessische Chronica, Cassel 1605, p. 319-320.
Bearbeiter Jochen Ebert
   
Eintrag 87
Schlagworte Witterung; Gewitter
Ortsangaben Kassel
Zeitangabe 30.6.1621
Quellenzeitangabe
Originaltext "Unwetter"
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   22.10.2004
Beleg Lenke: Klimadaten, S. 25.
Bearbeiter Jochen Ebert
   
Eintrag 130
Schlagworte Witterung; Gewitter
Ortsangaben Kassel
Zeitangabe 12.8.1622
Quellenzeitangabe
Originaltext "Gewitter"
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   25.10.2004
Beleg Lenke: Klimadaten, S. 25.
Bearbeiter Jochen Ebert
   
Eintrag 163
Schlagworte Witterung; Gewitter
Ortsangaben Kassel
Zeitangabe 29.6.1623
Quellenzeitangabe
Originaltext "hitzig mit Gewittern"
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   25.10.2004
Beleg Lenke: Klimadaten, S. 26.
Bearbeiter Jochen Ebert
   
Eintrag 164
Schlagworte Witterung; Gewitter
Ortsangaben Kassel
Zeitangabe 9.7.1623
Quellenzeitangabe
Originaltext "hitzig mit Gewittern"
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   25.10.2004
Beleg Lenke: Klimadaten, S. 26.
Bearbeiter Jochen Ebert
   
Eintrag 168
Schlagworte Witterung; Gewitter
Ortsangaben Kassel
Zeitangabe 16.9.1623
Quellenzeitangabe
Originaltext "zu guter Letzt des Sommers Donner und Platzregen"
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   25.10.2004
Beleg Lenke: Klimadaten, S. 26.
Bearbeiter Jochen Ebert
   
Eintrag 228
Schlagworte Hochwasser; Gewitter
Ortsangaben Hann.-Münden
Zeitangabe 10.1.1552
Quellenzeitangabe
Originaltext "1552, den zehnten January is dat Water gegahn unden an disen Stein, un in der folgenden Nacht ein schröcklich Wedder met Donner!"
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   27.10.2004
Beleg Inschrift der St. Blasiikirche in Hann. Münden.
Bearbeiter Jochen Ebert
   
Eintrag 252
Schlagworte Witterung; Gewitter; Überschwemmung
Ortsangaben Werra; Kleinvach
Zeitangabe 7.1871
Quellenzeitangabe
Originaltext "Arn Oberlauf der Werra war ein wolkenbruchartiges Unwetter niedergegangen. In wenigen Stunden war unser Dorf Kleinvach überschwemmt, in den Straßen stand das Wasser einen Meter hoch. Es stieg bis an die Fensterhöhe an niedrigen Wohnungen und lief in die Stuben. Das Vieh wurde aus den Ställen geholt und zum Teil in Keller am Bornrain gebracht. Andere Familien brachten ihre Kühe nach Motzenrode, um sie dort bei Verwandten unterzustellen. Die ganze Gemarkung überflutete ein See, das duftende Heu war fortgespült, was noch am Halm stand, verfaulte. Fünf Tage stand das Wasser, ehe es sich wieder verlief."
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   27.10.2004
Beleg Chronik Kleinvach.
Bearbeiter Jochen Ebert
   
Eintrag 286
Schlagworte Witterung; Regen; Gewitter; Hochwasser
Ortsangaben Kassel
Zeitangabe 14.3.1627 - 19.3.1627
Quellenzeitangabe
Originaltext "gewaltige Sturmnwinde, Regen und Wasserfluten"
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   28.10.2004
Beleg Lenke: Klimadaten, S. 28.
Bearbeiter Jochen Ebert
   
Eintrag 334
Schlagworte Witterung; Gewitter
Ortsangaben Kassel
Zeitangabe 1.5.1629
Quellenzeitangabe
Originaltext "Ungewitter"
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   28.10.2004
Beleg Lenke: Klimadaten, S. 29.
Bearbeiter Jochen Ebert
   
Eintrag 338
Schlagworte Witterung; Gewitter
Ortsangaben Kassel
Zeitangabe 24.6.1629
Quellenzeitangabe
Originaltext "Unwetter"
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   28.10.2004
Beleg Lenke: Klimadaten, S. 29.
Bearbeiter Jochen Ebert
   
Eintrag 342
Schlagworte Witterung; Gewitter
Ortsangaben Kassel
Zeitangabe 11.8.1629 - 19.8.1629
Quellenzeitangabe
Originaltext "kontinuierliches Donnern"
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   28.10.2004
Beleg Lenke: Klimadaten, S. 29.
Bearbeiter Jochen Ebert
   
Eintrag 374
Schlagworte Witterung; Hitze; Gewitter
Ortsangaben Kassel
Zeitangabe 11.7.1630 - 12.7.1630
Quellenzeitangabe
Originaltext "beständig hitzig mit Gewittern"
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   28.10.2004
Beleg Lenke: Klimadaten, S. 29.
Bearbeiter Jochen Ebert
   
Eintrag 408
Schlagworte Witterung; Gewitter
Ortsangaben Westerwald; Neukirch
Zeitangabe 12.2.1793
Quellenzeitangabe
Originaltext "Am 12. Februar trat bei orkanartigem Sturm und gewaltigem Schneetreiben ein Wintergewitter ein, bei dem der Blitz in den Kirchturm des Dorfes einschlug.“
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   01.11.2004
Beleg Flach: Westerwald, S. 21.
Bearbeiter Jochen Ebert
   
Eintrag 422
Schlagworte Witterung; Gewitter; Sturm
Ortsangaben Kassel
Zeitangabe 9.6.1631 - 10.6.1631
Quellenzeitangabe
Originaltext "Sturmwind, Ungewitter"
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   02.11.2004
Beleg Lenke: Klimadaten, S. 30.
Bearbeiter Jochen Ebert
   
Eintrag 450
Schlagworte Witterung; Hitze; Gewitter
Ortsangaben Kassel
Zeitangabe 8.5.1632 - 12.5.1632
Quellenzeitangabe
Originaltext "warm - hitzig - Donner"
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   02.11.2004
Beleg Lenke: Klimadaten, S. 30.
Bearbeiter Jochen Ebert
   
Eintrag 467
Schlagworte Witterung; Gewitter
Ortsangaben Kassel
Zeitangabe 28.2.1633 - 3.3.1633
Quellenzeitangabe
Originaltext "Ungewitter, ungestüm"
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   02.11.2004
Beleg Lenke: Klimadaten, S. 31.
Bearbeiter Jochen Ebert
   
Eintrag 473
Schlagworte Witterung; Regen; Gewitter
Ortsangaben Kassel
Zeitangabe 1.6.1633 - 24.6.1633
Quellenzeitangabe
Originaltext "Regen, Gewitter"
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   02.11.2004
Beleg Lenke: Klimadaten, S. 31.
Bearbeiter Jochen Ebert
   

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | >>