Datensätze

Seite: 1

Eintrag 1448
Schlagworte Hitze; Trockenheit; Missernte; Regen; Schädlingsbefall; Heu; Grumet; Klee; Steckrüben; Raupen
Ortsangaben Frauenstein
Zeitangabe 21.6.1865 - 21.9.1865
Quellenzeitangabe Sommer
Originaltext Vor allem will ich noch bemerken, daß alle Gewächse wie schon bemerkt, vier Wochen früher als sonst hervor wuchsen. Der Sommer war sehr trocken, und sehr heis und folche dessen tratt ein groser Futtermangel ein. Der erste Klee war so zimlich, der 2te und 3te Sch(nitt) ist ganz verdört. Heu und Grumet gab es wenig. Kurz vor der Ernte gab es Zimlich Regen da wurd viel Stegelrübe gesetzt, alle Rübe stanten sehr schöhn, als Sie aber ein wenig heraus gewachsen waren, sind zu folche der wieder eigefalene große hitze verdört und zuletzt noch ganz von den Raupen gefressen.
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   13.12.2005
Beleg Gerhard Jelen (Bearb.): Hausmanual des Anton Schneider aus Frauenstein, fortgeführt von Joseph Schneider, 1829 bis 1887. S. 58-59
Bearbeiter Stephan Hagenbusch
   

Seite: 1