Datensätze

Seite: 1

Eintrag 4473
Schlagworte Gewitter, starkes; Sturm; Regen; Wiesenschäden; Grummet, Missernte; Wiesen, verschlammte
Ortsangaben Orferode
Zeitangabe 15.9.1770
Quellenzeitangabe
Originaltext "Wegen der Grummet Ernde ist zu bemercken, daß die in der ersten und 2ten Sorten befindlichen Wiesen von dem am 15ten Sept. h. a. entstandenen starcken Gewitter, was gemähet geweßen zum Theil von den wilden Gewäßern hinweg gespület, das übrige aber so noch nicht gemähet gewesen aber gäntzlich eingeschlemmet und verderbet worden, von den Feld Wiesen und letztern Sorten aber die Grummet durch die starcken Winde gäntzlich durcheinander gewehet worden; dahero keine Probe von der Grummet könne gemacht werden."
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   17.04.2018
Beleg HStAM, Best. 49d, Witzenhausen Nr. 335.
Bearbeiter Jochen Ebert
   
Eintrag 4475
Schlagworte Gewitter, starke; Wiesenschäden; Wiesen, verschlammte; Grummet, Missernte
Ortsangaben Wipperode
Zeitangabe 1770
Quellenzeitangabe
Originaltext „Hiervon [Grummet; J.E.] hat um des willen keine Probe gemacht werden können, weilen solches durch die starcken Gewitter verschlemmet und der größte Theil von dem Gewäßer hinweg geführet worden.“
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   17.04.2018
Beleg HStAM, Best. 49d, Eschwege Nr. 102
Bearbeiter Jochen Ebert
   

Seite: 1