Datensätze

Seite: 1

Eintrag 1695
Schlagworte Hitze; Nationalversammlung pausierte wegen Hitze
Ortsangaben Frankfurt am Main
Zeitangabe 17.6.1848
Quellenzeitangabe
Originaltext „...es ist aber gut, daß du dich lieber bei der hitze dort einhieltest...“ Herman Grimm hielt sich zu der Zeit in Bonn auf. Sein Onkel Jacob Grimm, der in Frankfurt an der Paulskirchenversammlung teilnahm, riet ihm von der Reise nach Frankfurt ab, da Herman Grimm erkältet war. Auch würde er nichts verpassen, da sich die Nationalversammlung wegen der Hitze vertagt hatte.
Bemerkungen Jacob Grimm an Herman Grimm, Ffm. Freitag, den 17.6.1848.
Bearbeitungsstand   18.07.2006
Beleg Hg. und bearb. Holger Ehrhardt: Brüder Grimm Werke und Briefwechsel – Briefe Band 1 - Briefwechsel der Brüder Grimm mit Herman Grimm u.a. Kassel / Berlin 1998, S. 119.
Bearbeiter Peter Wiedersich
   

Seite: 1