Datensätze

Seite: 1

Eintrag 777
Schlagworte Ostwind, starker
Ortsangaben Eschwege; Werra
Zeitangabe 10.1739 - 11.1739
Quellenzeitangabe
Originaltext "Anno 1739 ist ein solcher vehementer Ostwind einige Tage in dem Oktober und Anfang November entstanden, daß auch die Werra den 4. Octobris zugefroren von der Mühle an bis hinauf nach dem Wehre zu, und das in einer Nacht."
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   24.05.2005
Beleg Henrich Hoferock: Kurze Beschreibung der Stadt Eschwege von 1736, hrsg. von Otto Perst, Göttingen 1954, S. 40.
Bearbeiter Jochen Ebert
   
Eintrag 3726
Schlagworte bedeckt; Ostwind, starker; -2° R
Ortsangaben Lichtenau
Zeitangabe 11.2.1890
Quellenzeitangabe
Originaltext "Bedeckt bei starkem Ostwind, 2° Kälte"
Bemerkungen Die Angaben beziehen sich auf die allgemeine Himmelsansicht. Der Thermometerstand nach Reaumur ist stets in der Mittagszeit im Schatten angegeben.
Bearbeitungsstand   30.12.2012
Beleg Stadtarchiv Hess. Lichtenau, 11, Konvolut 4, Faszikel 3, zitiert nach: Agnes Huck: Das Wetter vor hundert Jahren. Lichtenauer Wetterstatistik, in: Reichenbacher Blätter 7 (1989), S. 125–137, hier S. 127.
Bearbeiter Jochen Ebert
   
Eintrag 3727
Schlagworte klar; Ostwind, starker; -3° R
Ortsangaben Lichtenau
Zeitangabe 12.2.1890
Quellenzeitangabe
Originaltext "Klar bei starkem Ostwind, ca. 3° Kälte"
Bemerkungen Die Angaben beziehen sich auf die allgemeine Himmelsansicht. Der Thermometerstand nach Reaumur ist stets in der Mittagszeit im Schatten angegeben.
Bearbeitungsstand   30.12.2012
Beleg Stadtarchiv Hess. Lichtenau, 11, Konvolut 4, Faszikel 3, zitiert nach: Agnes Huck: Das Wetter vor hundert Jahren. Lichtenauer Wetterstatistik, in: Reichenbacher Blätter 7 (1989), S. 125–137, hier S. 127.
Bearbeiter Jochen Ebert
   
Eintrag 3728
Schlagworte klar; Ostwind, starker; -5° R
Ortsangaben Lichtenau
Zeitangabe 13.2.1890
Quellenzeitangabe
Originaltext "Wie gestern, ca. 5° Kälte"
Bemerkungen Die Angaben beziehen sich auf die allgemeine Himmelsansicht. Der Thermometerstand nach Reaumur ist stets in der Mittagszeit im Schatten angegeben.
Bearbeitungsstand   30.12.2012
Beleg Stadtarchiv Hess. Lichtenau, 11, Konvolut 4, Faszikel 3, zitiert nach: Agnes Huck: Das Wetter vor hundert Jahren. Lichtenauer Wetterstatistik, in: Reichenbacher Blätter 7 (1989), S. 125–137, hier S. 127.
Bearbeiter Jochen Ebert
   
Eintrag 3732
Schlagworte bewölkt; Ostwind, starker; -2–3° R
Ortsangaben Lichtenau
Zeitangabe 17.2.1890 - 19.2.1890
Quellenzeitangabe
Originaltext "Bewölkt bei starkem Ostwind, 2–3° Kälte"
Bemerkungen Die Angaben beziehen sich auf die allgemeine Himmelsansicht. Der Thermometerstand nach Reaumur ist stets in der Mittagszeit im Schatten angegeben.
Bearbeitungsstand   30.12.2012
Beleg Stadtarchiv Hess. Lichtenau, 11, Konvolut 4, Faszikel 3, zitiert nach: Agnes Huck: Das Wetter vor hundert Jahren. Lichtenauer Wetterstatistik, in: Reichenbacher Blätter 7 (1989), S. 125–137, hier S. 127.
Bearbeiter Jochen Ebert
   
Eintrag 3965
Schlagworte bewölkt; Ostwind, starker; -5° R
Ortsangaben Lichtenau
Zeitangabe 1.12.1890
Quellenzeitangabe
Originaltext "Bewölkt bei starkem Ostwind, ca. 5° Kälte"
Bemerkungen Die Angaben beziehen sich auf die allgemeine Himmelsansicht. Der Thermometerstand nach Reaumur ist stets in der Mittagszeit im Schatten angegeben.
Bearbeitungsstand   29.12.2012
Beleg Stadtarchiv Hess. Lichtenau, 11, Konvolut 4, Faszikel 3, zitiert nach: Agnes Huck: Das Wetter vor hundert Jahren. Lichtenauer Wetterstatistik, in: Reichenbacher Blätter 7 (1989), S. 125–137, hier S. 137.
Bearbeiter Jochen Ebert
   
Eintrag 3971
Schlagworte klar; Ostwind, starker; -5° R
Ortsangaben Lichtenau
Zeitangabe 8.12.1890
Quellenzeitangabe
Originaltext "Klar bei starkem Ostwind, 5° Kälte"
Bemerkungen Die Angaben beziehen sich auf die allgemeine Himmelsansicht. Der Thermometerstand nach Reaumur ist stets in der Mittagszeit im Schatten angegeben.
Bearbeitungsstand   29.12.2012
Beleg Stadtarchiv Hess. Lichtenau, 11, Konvolut 4, Faszikel 3, zitiert nach: Agnes Huck: Das Wetter vor hundert Jahren. Lichtenauer Wetterstatistik, in: Reichenbacher Blätter 7 (1989), S. 125–137, hier S. 137.
Bearbeiter Jochen Ebert
   
Eintrag 3973
Schlagworte bewölkt; Ostwind, starker; -3–5° R
Ortsangaben Lichtenau
Zeitangabe 11.12.1890 - 12.12.1890
Quellenzeitangabe
Originaltext "Bewölkt bei starkem Ostwind, ca. 3–5° Kälte"
Bemerkungen Die Angaben beziehen sich auf die allgemeine Himmelsansicht. Der Thermometerstand nach Reaumur ist stets in der Mittagszeit im Schatten angegeben.
Bearbeitungsstand   29.12.2012
Beleg Stadtarchiv Hess. Lichtenau, 11, Konvolut 4, Faszikel 3, zitiert nach: Agnes Huck: Das Wetter vor hundert Jahren. Lichtenauer Wetterstatistik, in: Reichenbacher Blätter 7 (1989), S. 125–137, hier S. 137.
Bearbeiter Jochen Ebert
   
Eintrag 3976
Schlagworte bewölkt; Ostwind, starker; -5° R
Ortsangaben Lichtenau
Zeitangabe 17.12.1890
Quellenzeitangabe
Originaltext "Bewölkt bei starkem Ostwind, 5° Kälte"
Bemerkungen Die Angaben beziehen sich auf die allgemeine Himmelsansicht. Der Thermometerstand nach Reaumur ist stets in der Mittagszeit im Schatten angegeben.
Bearbeitungsstand   29.12.2012
Beleg Stadtarchiv Hess. Lichtenau, 11, Konvolut 4, Faszikel 3, zitiert nach: Agnes Huck: Das Wetter vor hundert Jahren. Lichtenauer Wetterstatistik, in: Reichenbacher Blätter 7 (1989), S. 125–137, hier S. 137.
Bearbeiter Jochen Ebert
   
Eintrag 4547
Schlagworte Ostwind, starker
Ortsangaben Bornheim
Zeitangabe 31.5.1883
Quellenzeitangabe
Originaltext „1883 … Wertheim war inzwischen der größte Arbeitgeber Bornheims. … Am 31. Mai 1883 brach im östlichen Fabrikgebäude, in welchem sich die Schreinerei, Gießerei, ein Teil der Dreherei und die Lackierwerkstatt befanden, mittags in Brand aus, der durch den starken Ostwind auch auf das westliche Gebäude übergriff; … Brandursache war vermutlich fahrlässiger Umgang mit Feuer in der Lackiererei. … Als Folge mußten 1884 ca. 150 Arbeiter wegen 25%igen Produktions-Rückständen entlassen werden.“
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   25.03.2020
Beleg https://de.wikipedia.org/wiki/Deutsche_Nähmaschinen-Fabrik
Bearbeiter Dr. Friedhelm Röder
   

Seite: 1