Datensätze

Seite: 1

Eintrag 1415
Schlagworte Frühjahr, nasskaltes; Sommer, heiß; Sommer, trockenErnte, gute; Grummeternte, schlechte
Ortsangaben Herzhausen
Zeitangabe 3.1899 - 6.1899
Quellenzeitangabe Frühjahr
Originaltext „Das Jahr 1899 war ebenfalls ein sehr gutes Jahr. Der Winter war ebenfalls sehr gelinde ohne Schnee. Das Frühjahr war viel nasses Wetter und etwas kalt, bis zur Ernte dann gab es heißes und trocken Wetter und die Früchte kamen in hiesiger Gegend gut nach Hause. Der September brachte schlechtes Grummetwetter und kam deshalb schlecht nach Hause. Auch ist vieles verdorben. Dann war es wieder trocken bis zu Weihnachten, wo es dann starken Winter gab, einige Tage lang war aber dann wieder wärmer bis zum Schluß des Jahres.“
Bemerkungen Aufzeichnungen Karl Göbel, 1891-1937
Bearbeitungsstand   28.09.2005
Beleg Helmut Göbel: Mehr als 100 Jahre Wetter in unserer Heimat, 1995, unveröffentlichtes Manuskript, S. 15.
Bearbeiter Karl-Hermann Völker
   

Seite: 1