Datensätze

Seite: 1 | 2

Eintrag 797
Schlagworte Weinjahr, gutes
Ortsangaben Eschwege
Zeitangabe 1666
Quellenzeitangabe
Originaltext „Wie dann auch in anno 1666 ein solches gutes Weinjahr gewesen ...“.
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   28.05.2005
Beleg Henrich Hoferock: Kurze Beschreibung der Stadt Eschwege von 1736, hrsg. von Otto Perst, Göttingen 1954, S. 7.
Bearbeiter Jochen Ebert
   
Eintrag 799
Schlagworte Weinjahr, gutes
Ortsangaben Eschwege
Zeitangabe 1678
Quellenzeitangabe
Originaltext „Anno 1678 und sonst zu unterschiedenen Jahren, auch letztlich 1727 und 1728 waren ebenfalls gute Weinjahre.“
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   28.05.2005
Beleg Henrich Hoferock: Kurze Beschreibung der Stadt Eschwege von 1736, hrsg. von Otto Perst, Göttingen 1954, S. 7.
Bearbeiter Jochen Ebert
   
Eintrag 800
Schlagworte Weinjahr, gutes
Ortsangaben Eschwege
Zeitangabe 1727
Quellenzeitangabe
Originaltext „Anno 1678 und sonst zu unterschiedenen Jahren, auch letztlich 1727 und 1728 waren ebenfalls gute Weinjahre.“
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   28.05.2005
Beleg Henrich Hoferock: Kurze Beschreibung der Stadt Eschwege von 1736, hrsg. von Otto Perst, Göttingen 1954, S. 7.
Bearbeiter Jochen Ebert
   
Eintrag 801
Schlagworte Weinjahr, gutes
Ortsangaben Eschwege
Zeitangabe 1728
Quellenzeitangabe
Originaltext „Anno 1678 und sonst zu unterschiedenen Jahren, auch letztlich 1727 und 1728 waren ebenfalls gute Weinjahre.“
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   28.05.2005
Beleg Henrich Hoferock: Kurze Beschreibung der Stadt Eschwege von 1736, hrsg. von Otto Perst, Göttingen 1954, S. 7.
Bearbeiter Jochen Ebert
   
Eintrag 1177
Schlagworte Weinjahr, gutes
Ortsangaben Rotenburg; Fulda, Fluss
Zeitangabe 1728
Quellenzeitangabe
Originaltext „Gutes Wetter beschert ein außergewöhnlich gutes Weinjahr an der Fulda.“
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   25.08.2005
Beleg Chronik der Stadt Rotenburg an der Fulda von 1700 bis 1972, bearbeitet von Hans-Günter Kittelmann, Kassel 1998 (Hessische Forschungen zur geschichtlichen Landes- und Volkskunde; Bd. 30), S. 16.
Bearbeiter Jochen Ebert
   
Eintrag 3664
Schlagworte Weinjahr, gutes
Ortsangaben Fritzlar
Zeitangabe 1540
Quellenzeitangabe
Originaltext „Sämtliche zahlreichen Weingärten gaben dort (um Fritzlar herum) im besten Weinjahr 1540 immerhin 185 Fuder, d.h. 1776 hl! In Durchschnittsjahren wurden 60-70 Fuder gezogen.“
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   08.06.2012
Beleg Waltari Bergmann: Neumorschen 1259–1959. Eine Heimatgeschichte der Gemeinde Neumorschen und des Morschen-Haydauer Raumes als alten Gerichtes auf der Fulda, hg. v. Gemeinde Neumorschen, Melsungen 1959, S. 176.
Bearbeiter Dr. Friedhelm Röder
   
Eintrag 3665
Schlagworte Weinjahr, gutes
Ortsangaben Fulda, Fluss; Werra, Fluss
Zeitangabe 1666
Quellenzeitangabe
Originaltext „Im letzten Jahrhundert des Weinanbaues waren die besten Weinjahre an Fulda und Werra 1666, 1677 und 1728.“
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   08.06.2012
Beleg Waltari Bergmann: Neumorschen 1259–1959. Eine Heimatgeschichte der Gemeinde Neumorschen und des Morschen-Haydauer Raumes als alten Gerichtes auf der Fulda, hg. v. Gemeinde Neumorschen, Melsungen 1959, S. 176.
Bearbeiter Dr. Friedhelm Röder
   
Eintrag 3666
Schlagworte Weinjahr, gutes
Ortsangaben Fulda, Fluss; Werra, Fluss
Zeitangabe 1677
Quellenzeitangabe
Originaltext „Im letzten Jahrhundert des Weinanbaues waren die besten Weinjahre an Fulda und Werra 1666, 1677 und 1728.“
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   08.06.2012
Beleg Waltari Bergmann: Neumorschen 1259–1959. Eine Heimatgeschichte der Gemeinde Neumorschen und des Morschen-Haydauer Raumes als alten Gerichtes auf der Fulda, hg. v. Gemeinde Neumorschen, Melsungen 1959, S. 176.
Bearbeiter Dr. Friedhelm Röder
   
Eintrag 3667
Schlagworte Weinjahr, gutes
Ortsangaben Fulda, Fluss; Werra, Fluss
Zeitangabe 1728
Quellenzeitangabe
Originaltext „Im letzten Jahrhundert des Weinanbaues waren die besten Weinjahre an Fulda und Werra 1666, 1677 und 1728.“
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   08.06.2012
Beleg Waltari Bergmann: Neumorschen 1259–1959. Eine Heimatgeschichte der Gemeinde Neumorschen und des Morschen-Haydauer Raumes als alten Gerichtes auf der Fulda, hg. v. Gemeinde Neumorschen, Melsungen 1959, S. 176.
Bearbeiter Dr. Friedhelm Röder
   
Eintrag 4032
Schlagworte Kälte, große; Teuerung; Preise; Weinjahr, gutes
Ortsangaben Neumorschen; Hessen-Kassel
Zeitangabe 1540
Quellenzeitangabe
Originaltext "1540 war durch große Kälte eine Teuerung eingetreten. 1 Viertel Korn kam auf 3 Thal., 1 Metze Erbsen 9 Alb., dagegen kostete der Wein im sehr guten Weinjahr 1540 nur 11 Hlr. für 1/2 Maß Rheinwein."
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   26.09.2013
Beleg Waltari Bergmann und Heinrich Werner: Neumorschen 1259–1959. Eine Heimatgeschichte der Gemeinde Neumorschen und des Morschen-Haydauer Raumes als alten Gerichtes auf der Fulda, Neumorschen 1959, S. 218.
Bearbeiter Jochen Ebert
   
Eintrag 4273
Schlagworte Ernte, schlechte; Weinjahr, gutes
Ortsangaben Büdingen, Grafschaft
Zeitangabe 1531
Quellenzeitangabe
Originaltext Ernte schlecht; gutes Weinjahr
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   16.01.2016
Beleg Walter Nies: Heiler und Hexen in der Grafschaft Büdingen, Rastatt 1999, S. 30.
Bearbeiter Rudolf Beck
   
Eintrag 4282
Schlagworte Ernte, gute; Weinjahr, gutes; Sommer, heißer
Ortsangaben Büdingen, Grafschaft
Zeitangabe 1567
Quellenzeitangabe
Originaltext Ernte gut; gutes Weinjahr; heißer Sommer
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   16.01.2016
Beleg Walter Nies: Heiler und Hexen in der Grafschaft Büdingen, Rastatt 1999, S. 31.
Bearbeiter Rudolf Beck
   
Eintrag 4290
Schlagworte Ernte, gute; Weinjahr, gutes; Pest
Ortsangaben Büdingen, Grafschaft
Zeitangabe 1575
Quellenzeitangabe
Originaltext Ernte gut; Pest; gutes Weinjahr
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   16.01.2016
Beleg Walter Nies: Heiler und Hexen in der Grafschaft Büdingen, Rastatt 1999, S. 31.
Bearbeiter Rudolf Beck
   
Eintrag 4293
Schlagworte Ernte schlecht; Weinjahr, gutes
Ortsangaben Büdingen, Grafschaft
Zeitangabe 1578
Quellenzeitangabe
Originaltext Ernte schlecht; gutes Weinjahr
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   16.01.2016
Beleg Walter Nies: Heiler und Hexen in der Grafschaft Büdingen, Rastatt 1999, S. 31.
Bearbeiter Rudolf Beck
   
Eintrag 4298
Schlagworte Ernte, gute; Weinjahr, gutes
Ortsangaben Büdingen, Grafschaft
Zeitangabe 1583
Quellenzeitangabe
Originaltext Ernte gut; gutes Weinjahr
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   17.01.2016
Beleg Walter Nies: Heiler und Hexen in der Grafschaft Büdingen, Rastatt 1999, S. 31.
Bearbeiter Rudolf Beck
   
Eintrag 4299
Schlagworte Ernte, gute; Weinjahr, gutes; Pest
Ortsangaben Büdingen, Grafschaft
Zeitangabe 1584
Quellenzeitangabe
Originaltext Ernte gut; Pest; gutes Weinjahr
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   17.01.2016
Beleg Walter Nies: Heiler und Hexen in der Grafschaft Büdingen, Rastatt 1999, S. 31.
Bearbeiter Rudolf Beck
   
Eintrag 4325
Schlagworte Ernte, schlechte; Weinjahr, gutes; Sommer, heißer
Ortsangaben Büdingen, Grafschaft
Zeitangabe 1610
Quellenzeitangabe
Originaltext Ernte schlecht; ziemlich gutes Weinjahr; heißer Sommer
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   17.01.2016
Beleg Walter Nies: Heiler und Hexen in der Grafschaft Büdingen, Rastatt 1999, S. 32.
Bearbeiter Rudolf Beck
   
Eintrag 4326
Schlagworte Ernte, gute; Weinjahr, gutes; Sommer, trockener
Ortsangaben Büdingen, Grafschaft
Zeitangabe 1611
Quellenzeitangabe
Originaltext Ernte gut; gutes Weinjahr; Sommer trocken
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   17.01.2016
Beleg Walter Nies: Heiler und Hexen in der Grafschaft Büdingen, Rastatt 1999, S. 32.
Bearbeiter Rudolf Beck
   
Eintrag 4330
Schlagworte Ernte, gute; Weinjahr, gutes; Sommer, trockener
Ortsangaben Büdingen, Grafschaft
Zeitangabe 1615
Quellenzeitangabe
Originaltext Ernte gut; gutes Weinjahr; dürrer Sommer
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   17.01.2016
Beleg Walter Nies: Heiler und Hexen in der Grafschaft Büdingen, Rastatt 1999, S. 32.
Bearbeiter Rudolf Beck
   
Eintrag 4339
Schlagworte Ernte, gute; Weinjahr, gutes; Sommer, warmer
Ortsangaben Büdingen, Grafschaft
Zeitangabe 1624
Quellenzeitangabe
Originaltext Ernte gut; gutes Weinjahr; sehr warmer Sommer
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   17.01.2016
Beleg Walter Nies: Heiler und Hexen in der Grafschaft Büdingen, Rastatt 1999, S. 32.
Bearbeiter Rudolf Beck
   

Seite: 1 | 2