Datensätze

Seite: 1

Eintrag 4565
Schlagworte Kälte; Schnee, tiefer; Wild, hungerndes
Ortsangaben Felsberg
Zeitangabe 1.12.1754 - 15.3.1755
Quellenzeitangabe
Originaltext "1754 d. 1. Xbris nahm eine ungemeine Kälte den Anfang, welche mit darzwischen zuweilen eingefalIenen Thautagen bis in die Halfte des Martii 1755 anhielte, dabey ein so tiefer Schnee fiel und auch beständig dauerte, dergleichen sich die altesten Leute nicht erinnern konnen gesehen und erlebt zuhaben. Darüber ein solcher Hunger unter dem Wilde entstanden, daß es sich nicht scheuete, gegen Abend in die Stadt zukommen und seine Nahrung hier u. a. in den Gärten und um die Scheuren zusuchen."
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   09.04.2020
Beleg Karl Muster: Memoria digna. Aufzeichnungen des Metropolitans J. G. Vilmar zu Felsberg 1752–1769, in: ZHG 64 (1953), S. 44–78, hier S. 48
Bearbeiter Jochen Ebert
   

Seite: 1