Suchergebnisse

Seite: 1 | 2 | 3 | 4

Eintrag 4230
Schlagworte Missernte; Hungersnot; Seuchen; Tote
Ortsangaben Nassau; Hanau; Langenselbold
Zeitangabe 1629 - 1630
Quellenzeitangabe
Originaltext "In Folge der vorjährigen [1629; M.A.] mißratenen Ernte erreichte das Elend in Nassau eine schreckliche Höhe, sodass in allen Teilen des Landes viele Menschen durch Hunger umkamen. Man backte Brot auch Eicheln, Hanfkörnern und Wurzeln; doch war der Hunger hiermit nicht zu stillen. Dabei herrschten in verschiedenen Teilen des Landes ansteckende Seuchen, welche die Menschen hinrafften. […] Das Maingebiet blieb auch nicht ganz von Seuchen verschont. Während der Einschließung der Stadt Hanau (6. Dez. 1629 bis 12. März 1630) durch den kaiserl. Oberst Witzleben brach die von den Soldaten mitgebrachte Pest aus, welche auf dem Lande viele Opfer forderte. So grassierte sie auch in dem unfernen Dorfe Langenselbold."
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   24.10.2015
Beleg Gottfried Lammert: Geschichte der Seuchen, Hungers- und Kriegsnoth zur Zeit des Dreissigjährigen Krieges 1625–1635, Wiesbaden 1827, S. 109. (Stand: 24.10.2015)
Bearbeiter Michael Adam
   
Eintrag 4294
Schlagworte Ernte, schlechte; Weinjahr, schlechtes; Wein, saurer; Weinernte, geringe; Missernte
Ortsangaben Büdingen, Grafschaft
Zeitangabe 1579
Quellenzeitangabe
Originaltext Ernte schlecht; wenig saurer Wein; Missernte
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   16.01.2016
Beleg Walter Niess: Heiler und Hexen in der Grafschaft Büdingen, Rastatt 1999, S. 31.
Bearbeiter Rudolf Beck
   
Eintrag 4295
Schlagworte Ernte, schlechte; Weinjahr, schlechtes; Wein, saurer; Weinernte, geringe; Missernte
Ortsangaben Büdingen, Grafschaft
Zeitangabe 1580
Quellenzeitangabe
Originaltext Ernte schlecht; wenig saurer Wein; Missernte
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   16.01.2016
Beleg Walter Niess: Heiler und Hexen in der Grafschaft Büdingen, Rastatt 1999, S. 31.
Bearbeiter Rudolf Beck
   
Eintrag 4343
Schlagworte Ernte, schlechte; Wein, saurer; Missernte
Ortsangaben Büdingen, Grafschaft
Zeitangabe 1628
Quellenzeitangabe
Originaltext Ernte schlecht; saurer Wein; Missernte
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   17.01.2016
Beleg Walter Niess: Heiler und Hexen in der Grafschaft Büdingen, Rastatt 1999, S. 32.
Bearbeiter Rudolf Beck
   
Eintrag 4382
Schlagworte Ernte, schlechte; Weinernte, geringe; Missernte
Ortsangaben Büdingen, Grafschaft
Zeitangabe 1667
Quellenzeitangabe
Originaltext Ernte schlecht; wenig Wein; Missernte
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   17.01.2016
Beleg Walter Niess: Heiler und Hexen in der Grafschaft Büdingen, Rastatt 1999, S. 33.
Bearbeiter Rudolf Beck
   
Eintrag 4391
Schlagworte Regenfälle, anhaltende; Viehseuche; Kartoffelkrankheit; Missernte; Hungerjahr; Witterung, ungünstige
Ortsangaben Hessen; Werra, Fluss; Wanfried; Eichsfeld; Merlau; Mücke
Zeitangabe 20.5.1883 - 29.5.1883
Quellenzeitangabe
Originaltext „Am 27. April 1883 erscheint folgende Bekanntmachung in der Grünberger Zeitung: ,Die aus Mitteln des landwirtschaftlichen Vereins für Oberhessen sowie des Landespferdezuchtvereins ins Leben gerufene Fohlenweide bei der Station Mücke, soll am 20. Mal 1883 eröffnet werden.‘ Wegen eingetretener ungünstiger Witterung wurde sie aber erst am 30. Mal 1883 eröffnet.“
Bemerkungen
Bearbeitungsstand   24.05.2016
Beleg Robert Keller: Eine anspruchsvolle Architektur. Zur Geschichte des Domanialhofes in Merlau – heute Dorfgemeinschaftshaus, in: Hessische Heimat. Aus Natur und Geschichte 7 (1999), S. 25–26, hier S. 26.
Bearbeiter Jochen Ebert
   

Seite: 1 | 2 | 3 | 4